Du bist nicht angemeldet.

Tödliches Abseits - 7 Audio-CDs + 1 Bonus-CD im MP3-Format

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: swapy.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Tödliches Abseits - 7 Audio-CDs + 1 Bonus-CD im MP3-Format

3866670117

9783866670112

Hörbücher » Krimi & Thriller

88527 Unlingen-Göffingen
Deutschland

Allgemein

  • Zustand

    gebraucht

  • Zustandsbeschreibung

    Box und DVDs sind einwandfrei

  • Kurzbeschreibung

    Schalke,Dortmund,Soko Fußball

  • Taler

Details zum Hörbuch

  • Sprecher (optional)

    Georg Jungermann

  • Verlag (optional)

    RADIOROPA Hörbuch - eine Division der TechniSat Digital GmbH

  • Sprache

    Deutsch

  • Medium

    CD+MP3-CD

  • Erscheinungsjahr (optional)

    2006

  • Spieldauer (optional)

    465

Beschreibung

4. Rainer-Esch-Krimi Das Revierderby Schalke gegen Dortmund ist mal
wieder vorbei. Auf dem Nachhauseweg stürmen Hooligans den Zug und zurück
bleibt ein Toter - erstochen mit einem Messer. Für Hauptkommissar
Rüdiger Brischinsky und seinen Mitarbeiter Heiner Baumann scheint die
Sache zunächst klar, denn dem Toten gegenüber saß Michael Droppe, zwar
volltrunken, aber besudelt mit dem Blut des Opfers, und vor allem finden
sich seine Fingerabdrücke auf der Tatwaffe. Doch dann wird eine zweite
Leiche gefunden. Diesmal hat es einen Bayernfan erwischt, der seit dem
Spiel Schalke gegen München vermisst wurde. Und ein weiteres Mal trifft
es einen Fußballfreund: Ein Anhänger des HSV tritt nach dem Spiel in
Gelsenkirchen statt der Heimreise seine letzte Reise an.

Eine SoKo »Fußball« wird ins Leben gerufen und Brischinsky gerät ins
Grübeln: Ist hier ein fanatischer Schalke-Fan zugange, der »seinem«
Verein Opfer bringt - in Form von toten gegnerischen Fans? Andererseits
lässt sich jede Leiche auch anders erklären.

Kommentare auflisten (0)

Keine Kommentare vorhanden